Konzerthinweise

Männerchor Zürich
Manasse - Oratorium von Friedrich Hegar
23. Juni 2018, 19.30 Uhr | Tonhalle Maag Zürich
Marion Ammann, Sopran
Rolf Romei, Tenor
Markus Volpert, Bariton
Kammerchor Zürich Unterland
Zürcher Symphoniker
Anna Jelmorini , Leitung
www.maennerchor.ch


Laudate Chor Zürich
Carmina Burana - Carl Orff
Samstag, 23. Juni 2018, 19.00 Uhr | Grosse Reformierte Kirche Zürich-Altstetten
Sonntag, 24. Juni 2018, 17.00 Uhr | Grosse Reformierte Kirche Zürich-Altstetten
Sophie Graf, Sopran
Thierry Dagon, Tenor
Michel Brodard, Bass
Schlagzeug Ensemble ZHDK
Ensemble vocal Utopie (FR)
Konzertchor MKZ Waidberg, Kinderchor
Gonzague Monney, Leitung
www.laudate.ch


Singfrauen Winterthur
Classic Openair - Im Anschluss an das Hauptkonzert: Late Night Concert mit den Singfrauen Winterthur
Freitag, 6. Juli 2018, 19.30 Uhr | Rychenbergpark Winterthur
Franziska Welti, Leitung (Chorkonzert)
www.musikkollegium.ch


Singfrauen Winterthur
Unterwegs - 20 Jahre Singfrauen Winterthur - mehr als ein Konzert! - (1. Teil)
Und weiter geht's - 20 Jahre Singfrauen Winterthur - ein Fest im Foyer! - (2. Teil)
Samstag, 8. September 2018, 19.30 Uhr | Theater Winterthur
Sonntag, 9. September 2018, 17.00 Uhr | Theater Winterthur
Special Guest: Tamar Buadze
Albin Brun, Saxophon / Schwyzerörgeli
Markus Lauterburg, Schlagzeug / Perkussion
Patricia Draeger, Akkordeon
Claudio Strebel, Kontrabass
Delia Dahinden, Inszenierung
Franziska Welti, Leitung
www.singfrauen-winterthur.ch
Theater Winterthur Informationen zum 1. Teil
Theater Winterthur Informationen zum 2. Teil


Cantabile Chor
Elias Felix Mendelssohn Bartholdy
Samstag, 22. September 2018, 19.30 Uhr | Martinskirche Basel
Sonntag, 23. September 2018, 17.00 Uhr | Martinskirche Basel
Maya Boog, Sopran
Heike Werner, Alt
David Munderloh, Tenor
Stefan Zenkl, Bass
Salomé Im Hof, Inszenierung
Barockorchester Capriccio
Bernhard Dittman, Leitung
www.cantabile.ch


Junge Stimmen Zürich
Konzert mit facettenreicher Chormusik
Sonntag, 23. September 2018, 19.00 Uhr | Stadtkirche Winterthur
Samstag, 29. September 2018, 20.00 Uhr | kath. Kirche Untervaz (GR) - zusammen mit dem Bündner Jugendchor
Sonntag, 30. September 2018, 17.00 Uhr | Grossmünster Zürich - zusammen mit dem Bündner Jugendchor
Martin Wildhaber, Leitung
www.jungestimmen.ch


Konzertchor Schaffhausen
Das Lied von der Glocke von Andreas Rhomberg,Sinfonie Nr. 3, C-Dur, WQ 182/3, C. Ph. E. Bach
Sonntag, 25. November 2018, 17.00 Uhr | Kirche St. Johann, Schaffhausen
Gabriela Bürgler, Sopran
Michael Mogl, Tenor
Robert Koller, Bass
Orchester Ensemble ü 1750
Guido Helbling, Johanna Pfister, Leitung
www.konzertchor-sh.ch


Singfrauen Winterthur
Entre le boeuf et l'âne gris - Musikalische Überraschungen in der Winterthurer Altstadt
Donnerstag, 13. Dezember 2018, 19.30 Uhr
Donnerstag, 20. Dezember 2018, 19.30 Uhr
Franziska Welti, Leitung
www.singfrauen-winterthur.ch


Konzertchor Schaffhausen
Weihnachtskonzert mit Amerikanischer Chormusik und Offenem Singen
Mittwoch 26. Dezember 2018, 17.00 Uhr | Kirche St. Johann, Schaffhausen
Peter Leu, Orgel
Gregory Wicki, Klavier
Cindy Manser, Vocals

Guido Helbling, Johanna Pfister, Leitung
www.konzertchor-sh.ch


SFEC Chorweekend Schaffhausen
Galakonzert der SFEC-Chöre
Samstag, 19. Januar 2019 20.00 Uhr | Kirche St. Johann, Schaffhausen
Jugendchöre I und II der Singschule der Musikschule MKS Schaffhausen, Leitung Hansjörg Ganz
Vokalensemble „Zürich West“, Leitung Marco Amherd
CONSONUS Vokalensemble, Leitung Mauro Ursprung
Schweizer Jugendchor, Leitung Nicolas Fink, Gonzague Monney


SFEC Chorweekend Schaffhausen
Abschlusskonzert der Ateliers
Sonntag 20. Januar 2019 16.00 Uhr | Kirche St. Johann, Schaffhausen
Viva la Vida, Jugendchor-Atelier, Leitung Lisa Appenzeller, Hans-Jörg Ganz
Frank Martin, Messe für Doppelchor, Leitung Nicolas Fink
Amerikanische Chormusik, Leitung Brady Allred


Wie publizieren?

Gerne veröffentlichen wir an dieser Stelle die Konzerthinweise unserer Mitgliedschöre. Für einen Eintrag genügt es, wenn Sie ein Mail an die Webmasterin Liliane Keller Würmli [] schreiben.
Bezüglich Inhalt und dessen Reihenfolge orientieren Sie sich am einfachsten an den bestehenden Einträgen. Formatierungen sind nicht notwendig.
Wir behalten uns vor, zu ausführliche Beschreibungen zu kürzen.